www.Sozialdynamik.de
www

Home


Herzlich Willkommen!

Die Sozialdynamik ist aus der Notwendigkeit unserer beschränkten Sprache entstanden. Es galt die Sozialität und die Dynamik bestens zu verbinden, statt weiterhin die Sozialität statisch nach vorne treiben zu wollen.

Die Art, mit der wir Sozialität betreiben, ist meist schon kontraproduktiv, weil es mit einer Art und Weise versucht wird, die nicht einfach nur statisch ist, sondern oft hinzukommend aus ihrer Statik heraus lebens- oder menschenfeindliche Züge annimmt.

Solange sich Menschen und Wesen Geld oder Materie aus Kostengründen unterordnen müssen, solange brauchen wir wohl kaum von Sozialität auszugehen.

Die Sozialdynamik versucht einen neuen Weg zu gehen, der die Wesenszüge von sozial und dynamisch verschmilzt. Der Inhalt ist sozial, die Art dynamisch. So wird nicht mehr pauschal über Sozialität entschieden, sondern jeder einzelne Fall in seiner ureigenen Art berücksichtigt und soziale Handlungen individuell darauf abgestimmt.
Nur mit dieser Dynamik kann wahre Sozialität zur Geltung kommen!

Haben Sie Fragen zu diesem Buchprojekt, dann senden Sie einfach eine E-Mail an !

Wenn Sie Selbst eine gute und informative Website zum Thema besitzen, freuen wir uns über eine LINK-Partnerschaft.

Liebe Grüße, Ihr Webteam